Montag, 5. November 2012

Schwarz-Weiß-Malerei


Der Klassiker schlechthin: Schwarz-Weiß! Lange totgesagt, jetzt wieder ganz neu am Start. Ob punktuell eingesetzt oder flächig, von weichen Grautönen über scharfe Kontraste bis hin zu floralen Motiven, Schwarz-Weiß ist überall präsent. Super in und neu interpretiert, im Häkelspitzenlook,wie beim stylischen Hay-Sessel, als cooler Motivdruck auf Kissen von By Nord oder in der reduzierten Formensprache des Scantherm-Ofens. Hier findet ihrs im Netz:
Tischleuchte Doe von Habitat
Eskimokissen von By Nord
Falttier Jump von Nordic Child
Sessel Price Chair von Hay
Kerzenleuchter von Nordic Child
Kissen Natur von Fashion for Home
Läufer Flora von House Doctor
Ofen Shaker von Scantherm
Teller Sinolapuutahra von Marimekko


Kommentare:

  1. Ich teste nochmal die Kommentarfunktion - zur Sicherheit... Man klickt also auf "Kein Kommentar" bzw. Auf "xy Kommentare", tippert dann in die nette Box unter der Überschrift Kommentar veröffentlichen seine Zeilen - ohhhh - ahhhhh- fantastisch - und sucht sich aus der Dropdownbox ein Profil aus, gerne auch nur mit Name oder Anonym, seinen Namen kann man ja unter seinen Text schreiben. Alle die ein GoogleBlog betreiben können ich natürlich nett darüber anmelden, dann kann ich mir im Rückzug auch den Blog anschauen ;-). Also, hej ho let's go!! Lg Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Uns so siehts aus, wenn ich es über Name/URl mache.

    AntwortenLöschen
  3. Test! Mal gucken, ob ich Svenjas Anleitung verstanden habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na, gucke di guck!! ;-)

      Löschen
  4. Edith Garbers / Berthas Tochter8. November 2012 um 02:30

    Schones schwarz/weíß-Thema!!! Wer ist denn bitte Hay?

    Berthas Tochter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Berthas Tochter,
      schön,dass Dir unser Schwarz-Weiß-Thema gefällt.
      Hay ist ein dänisches Designlabel. Hier kannst Du Dir die schönen Hay-Produkte angucken: http://hayshop.dk/
      Grüße von den Deichtöchtern

      Löschen