Donnerstag, 15. November 2012

Neue Serie: Reingeschaut und Nachgebaut!



Wir haben uns von einem brandneuen DIY Buch inspirieren lassen und uns sofort auf die wunderschönen Kerzenleuchter  gestürzt. Wie immer knapp bei Kasse, haben wir uns die Materialien nicht im Baumarkt besorgt, sondern Svenjas alten Stuhl zerlegt, aus dessen gedrechselten Teilen sind nun kleine, entzückende Kerzenleuchter geworden.
Zugegeben, die Originalvorschläge sind noch schöner  :-) ....... aber uns gefallen die  Leuchter auch so richtig super.




Das Buch „Made by Yourself“ hält wunderbare Ideen bereit, von stylischen Designobjekten bis hin zu individuellen Möbeln. Ob nun nach den Anleitungen gebastelt oder als Inspiration genutzt, macht es mit seinen hübschen Fotos und Ideen Lust zum nachmachen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten